—Blog

von Markus Albers

RSS Feeds:

Update: Kleine Presseschau

1) Der Deutschlandfunk hat mich gestern in seiner Sendung Campus &Karriere interviewt. Die Moderatorin zum Abschied: “Ein sehr anregendes, witziges und provokantes Buch.” Hier kann man reinhören.

2) Die GQ hatte zwar nur Platz für einen Satz, aber zeigt dafür das Buch im Bild:

 gq_karrierebuecher.jpg

3) Auch sehr schön: Alexander Greisle, der auf seinem Blog work.innovation heute eine positive Rezension veröffentlicht – Kurzfassung: “Die passende, motivierende Lösungsskizze der neuen Arbeitswelt. Eine klare Leseempfehlung für alle Angestellten und deren Chefs.”

4) Und Wolff Horbach zieht in der Buchbesprechung auf seiner Website Faktor-G das freundliche Fazit: “Markus Albers träumt nicht nur von einer besseren Arbeitswelt, sondern hat gründlich recherchiert und zeigt konkrete Handlungsmöglichkeiten auf. Ich wünsche dem wichtigen Buch eine größtmögliche Verbreitung.”

Be Sociable, Share!